12 hilfreiche Tipps für perfekten Sitz: der Suecos® Größenratgeber

Gepostet am Oktober 21, 2014 von Ina Schumann

Wusstest Du, dass 9 von 10 Frauen zu enge Schuhe tragen? Schuhe müssen passen und dürfen weder zu weit noch zu eng sein. Die richtige Auswahl der Größe und perfekter Sitz sind sehr wichtig. Dafür haben wir 12 hilfreiche Tipps zusammengestellt, wie du deine Suecos® in richtiger Größe aussuchst. 

                                                                                                                                                                                                   

  1. Nutze unsere Größentabelle und wähle die Schuhgröße entsprechend deiner Region. Beginne mit der Größe, die du normalerweise trägst.  
  2. Wenn du ein Modell mit Innensohle aussuchst, nimm eine Größe größer als du normal trägst. Innensohlen können die Passform beeinflussen: beispielsweise kommt unser Nordic Modell mit Innensohle und fällt dadurch kleiner aus als andere Modelle. Bei Clogs bitte immer eine Nummer größer bestellen, wenn du eine Innensohle verwenden wirst.
  3. Wenn du normalerweise halbe Größen trägst, empfehlen wir die größere Schuhgröße zu nehmen. Wenn deine Größe zum Beispiel eine 37,5 ist, wähle lieber die EUR 38.
  4. Beim Anprobieren solltest du immer die gleiche Art von Socken tragen, die du normalerweise auch in den Schuhe tragen wirst.
  5. Die Schuhe sollten eine Daumenbreite länger sein als dein längster Zeh im Stehen.
  6. Beim Anprobieren im Stehen mit den Zehen wackeln um zu prüfen, ob genug Platz im Schuh ist.
  7. Meide knappe oder zu kleine Schuhe. Sie weiten sich NICHT mit der Zeit aus.
  8. Füße werden mit dem Alter etwas größer und deine Größe kann sich ändern.
  9. Füße schwellen tagsüber etwas an und sind abends am Größten – das ist ganz normal. Wir empfehlen, neue Schuhe zum Ende des Tages anzuprobieren.
  10. Alle unsere Modelle wurden als Arbeitsschuhe im beruflichen Umfeld entwickelt und entsprechen den Anforderungen als solche. Sicherheit und fester Halt für deine Füße stehen an erster Stelle: Deshalb haben unsere Clogs auch einen Sicherheitsriemen, der – wenn an der Ferse getragen – den Fuß sicher in Position hält. Der Fersenriemen dehnt sich mit der Zeit.
  11. Im Falle eines Fußleidens, frage bitte das Verkaufspersonal und sie werden dir den am Besten geeigneten Suecos® Schuh empfehlen.
  12. Der beste Tipp ist natürlich: Probiere sie an. Laufe etwas in beiden Schuhen. Spürst du, wie unglaublich komfortabel sie sind?

Hier findest du noch mehr Informationen für die Auswahl deines Suecos® Modells.

Passform, Schuhgröße


Nächster

Vorheriger